Hands On Learning

Kompositworkshop Hands-on Kurs

November 16, 2018

Price: EUR 259,00

DetailsInstructorRequest InformationRegister

ÄSTHETIK LEICHT GEMACHT MIT GC!

 

FRONT- UND SEITENZAHNÄSTHETIK KOMPOSIT – EIN SYSTEM FÜR DIE PRAXIS

 

Moderne Komposite bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten, um den hohen ästhetischen Ansprüchen der Patienten gerecht werden zu können.

 

Theorie- und Vortrag klinischer Fälle

 

Praktischer Teil:

  • Schichtaufbau einer Frontzahnrestauration, einfach jedoch effizient
  • Glasfaserverstärkte Kompositrestaurationen
  • Keramikreparatur

 

KURSBESCHREIBUNG

 

Beim praktischen Teil wird unter Berücksichtigung auf Form und Farben der Schichtaufbau einfach, jedoch effizient näher gebracht.

Es wird für Teilnehmer, die mehr an Ästhetik erreichen wollen, individuell eingegangen und der Umgang mit Farben und Effekten ausführlich anhand des natürlichen Vorbildes erarbeitet.

Im Seitenzahnbereich werden mit Hilfe von Glasfaserverstärkungen die Vorteile dieser Technik erarbeitet. Wir bitten Sie jedoch, Ihr persönliches Instrumentarium zum Workshop mit zu nehmen, um mit dem Referenten über die verschiedenen Verarbeitungsmethoden zu diskutieren.

Related Downloads
https://campus.gceurope.com/wp-content/uploads/2018/09/Einladung_KWS-Dr.Sorger-11_2018-RZ_Ansicht.pdf

  1. MARTIN SORGER
  • Jahrgang 1977
  • 1992 – 1996 Ausbildung zum Zahntechniker am LKH Graz
  • 1996 – 2002 Angestellt als Zahntechniker bei Firma Fuchs/Zahntechnik
  • 2002 – 2009 Studium Zahnmedizin (medizinische Universität Graz)
  • 2007 Gewinner des GlobalUniversity Case Kontest
  • 2009 Diplomarbeit: Veränderungen der Scherhaftkraft des Komposit-Schmelz-Verbundes bei Kontamination mit Blut oder Speichel Seit 2009 Externer Lehrbeauftragter an der Zahnklinik Graz (Abteilung für restaurative Zahnheilkunde)
  • Seit 2010 Wahlarztordination in Graz

 

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.